35 Jahre Unternehmensgeschichte

Begleiten Sie uns die vergangen 35 Jahre zurück in der Zeit und lernen unser Unternehmen näher kennen.

Erfahren Sie, wie aus dem Familienbetrieb einer der innovativsten Fachbetriebe für Heizung, Sanitär, Lüftung und Solarenergie wurde, der mehr als 45 Fachkräfte aus unserer Region beschäftigt.

  • 2020

    Lager-Erweiterung und heizen mit Biomasse

    • Neubau einer 400 m² Lagerhalle für Maschinen und Recycling
    • Errichtung einer Hackschnitzelheizung mit Nahwärmeversorgung umliegender Gebäude
    • Mitarbeiter: 45
  • 01.01.2019

    Generationenwechsel

    • Übergabe der Asen GmbH und Future Energy an Alois Asen jun.
  • 2017 - 2018

    Umfangreiche Baumaßnahmen

    • Um- und Neubau der Büroräume
    • Neue Technikausstellung auf 440 m²
  • 2016

    Neue Lagerhalle

    • Bau einer 250 m² Lagerhalle für Fahrzeuge und Baustoffe
  • 2013

    Neuer Showroom

    • Umbau der Verkaufsfläche zum Technikschauraum
  • 2010 - 2011

    Meisterleistung

    • Asen Alois jun. absolviert die Meisterprüfung im Installateur- und Heizungsbauerhandwerk
  • 2010

    Neugründung

    • Gründung der ASEN FUTURE ENRGY mit Spezialisierung auf Montage von Photovoltaik- und Stromspeicheranlagen
  • 2008 - 2014

    Obermeister

    • Herr Asen hat das Amt des Obermeisters der Innung für Sanitär- und Heizungstechnik inne
  • 2003

    Bäderausstellung

    • Eröffnung der Bäderausstellung in den Räumen von Fliesen-Kuffner
    • Die Ausstellung wurde später wegen Beendigung der Geschäftstätigkeit der Fa. Kuffner aufgelöst

  • 1998 - 1999

    Investieren und Expandieren

    • Bau der großen Lagerhalle samt Schulungsraum mit einer Gesamtfläche von 760 m²
    • Die Zahl der Mitarbeiter ist auf 38 gestiegen

  • 1993

    Umfirmieren

    • Umfirmieren des Einzelunternehmen in eine GmbH

  • 1990

    Nachwuchs

  • 1990

    Aufbruch in ein neues Bundesland

    • Gründung der A&M Haustechnik in Mühlhausen (ehemalige DDR) zusammen mit Herrn Jürgen Mischok
    • Das Unternehmen bestand bis 1997

  • 1986

    Standortwahl

    • Erwerb der ehemaligen Tankstelle und Werkstatt Xaver Öttl in Thannberg, Bayerwaldstraße 5
    • Umbau der neuen Betriebsstätte und Einzug mit einer Belegschaft von 8 Leuten im Folgejahr

  • 01.04.1981

    Gründung

    • Gründung des Einzelunternehmens durch Herrn Alois Asen im Privathaus in Otting, Eging am See